Allgemein

Wozu Clubhouse?

Eine neue Social Media Plattform liegt im Trend: Clubhouse. man sieht sich nicht, man hört sich nur.

Wozu sollte das gut sein? Hören wir nicht schon genug? Lassen wir uns nicht schon genug ablenken?

Ich war extremst skeptisch. Welcher Gewinn sollte darin liegen, irgendwelchen Menschen zuzuhören oder mich in irgendwelche Diskussionen zuzuschalten?

Nun es gibt tatsächlich mehrfachen Gewinn:

  1. wir beschäftigen uns in erster Linie mit spannenden Themen anstatt mit Menschen, die sich als spannend vermarkten – erst, wenn sich die Themen als interessant herausstellen, folgen wir auch den Menschen
  2. wir lernen, unsere Stimme zu erheben – und da wir nur unsere Stimme als Ausdrucksmittel haben, üben wir uns darin, merkens-wert zu formulieren und angenehm wiedererkennbar zu klingen

 

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.